A A A A A
Bible Book List

Hebräer 9:12-14 Neue Genfer Übersetzung (NGU-DE)

12 Und was ihm den Weg ins Heiligtum[a] öffnete[b], war nicht das Blut von Böcken und Kälbern, sondern sein eigenes Blut. Ein einziges Mal ist er hineingegangen, und die Erlösung, die er bewirkt hat, gilt für immer und ewig[c].

13 Nun reinigt[d] zwar auch das Blut von Böcken und Stieren, aber dabei handelt es sich nur um eine äußerliche Reinheit. Und nicht anders ist es, wenn die, die unrein geworden sind, mit der ´in Wasser aufgelösten` Asche einer jungen Kuh besprengt werden.[e] 14 Das Blut Christi jedoch hat eine unvergleichlich größere Wirkung. Denn als Christus sich selbst, von Gottes ewigem Geist geleitet[f], Gott dargebracht hat, war das ein Opfer, dem kein Makel anhaftete. Deshalb reinigt uns sein Blut bis in unser Innerstes; es befreit unser Gewissen von der Belastung durch Taten, die letztlich zum Tod führen[g], sodass es uns jetzt möglich ist, dem lebendigen Gott zu dienen.

Footnotes:

  1. Hebräer 9:12 Od ins Allerheiligste.
  2. Hebräer 9:12 Und das, womit er ins Heiligtum hineinging.
  3. Hebräer 9:12 Od hineingegangen, nachdem er eine Erlösung bewirkt hat, die für immer und ewig gilt.
  4. Hebräer 9:13 W heiligt.
  5. Hebräer 9:13 Od Nun reinigt zwar auch das Blut von Böcken und Stieren, wenn die, die unrein geworden sind, damit besprengt werden; aber dabei handelt es sich nur um eine äußerliche Reinheit. Und nicht anders ist es bei der Besprengung mit der ´in Wasser aufgelösten` Asche einer jungen Kuh. 4. Mose 19,1-10.17-19.
  6. Hebräer 9:14 Od von seinem ewigen Geist geleitet. W durch (den) ewigen Geist.
  7. Hebräer 9:14 Od von der Belastung durch nutzlose religiöse Riten. W Deshalb reinigt sein Blut unser (aL(1) euer) Gewissen von toten Werken.
Neue Genfer Übersetzung (NGU-DE)

Copyright © 2011 by Geneva Bible Society

  Back

1 of 1

You'll get this book and many others when you join Bible Gateway Plus. Learn more

Viewing of
Cross references
Footnotes